Aufsatz-Rollladen
Rollläden
offene Markise
Markisen
Plissee
Innensonnenschutz
Unterglas-Markise
Terrassendächer
klassischer Sonnenschirm
Schirme und Segel
Aufsatz-Raffstoren
Raffstoren
Decken-Lauftor
Tore
Dreiecks-Rollläden
Sonderlösungen
Spannrahmen
Insektenschutz
Motorisierung und Smart Home

Motorisierung und Smart Home

Motorisierungen

Bauelemente können – auch nachträglich – motorisiert werden. Ein anstrengendes Gurtziehen oder lästiges Kurbeln gehören dann der Vergangenheit an. Das automatische "Auf und Ab" der Rollläden kann u.a. auch die Anwesenheit der Bewohner simulieren, um potenzielle Einbrecher abzuschrecken. Und nicht zu vergessen: Durch die Automatisierung von Rollläden werden bis zu 12 % Heizkosten eingespart.

Motorisierungen sind drahtgebunden oder per Funk zu realisieren. Die Steuerung über eine Zeitschaltuhr ist ebenfalls möglich.

Funklösungen

Gerade beim nachträglichen Einbau von Motoren spart man sich mit einem Funk-Motor die Verlegung einer zusätzlichen Leitung vom Taster z.B. in den Rollladenkasten. Die Optik des Wohnraumes wird also durch nichts beeinträchtigt. Die Kombination aus Motor und Funk ist daher die eleganteste Lösung, um z.B. den Rollladenmotor dezent zu verstecken.

Funk-Handsender

Moderne Funk-Handsender verfügen auf Wunsch über eine Zeitschaltuhr zur automatischen (zeitabhängigen) und manuellen Steuerung mehrerer RTS-Funkmotoren.

Funk-Wandsender

Manuelle und temperaturabhängige Ansteuerung von mehreren Motoren wird durch Funk-Wandsender möglich. Auch lassen sich individuelle Öffnungs- und Schließzeiten in Zusammenhang mit der Temperatur einstellen.

Windwächter

Bei Windaufkommen oder hellen Sonneneinstrahlungen sind Bauelemente in der Lage, automatisch bei Wind in die Schutzposition oder bei hellen Sonneneinstrahlungen in die Zwischenposition zu fahren und optional bei Regen zu schließen. Die Steuerung von einem oder mehreren Motoren per Funk ist hierbei möglich.

Solarantriebe

Schräge Fensterformen und Verglasungen liegen zwar im Trend, jedoch leiden oftmals das Klima und die Atmosphäre der jeweiligen Räume unter der unzureichenden Beschattung. Schrägrollladen mit Solarantrieb können eine optimale Lösung sein für schräge Fensterformen und Verglasungen.

Steigerung der Sicherheit

Ein Smart Home hilft, mit Kameras und Detektoren auf verschiedene Ereignisse zuhause oder unterwegs aufmerksam gemacht zu werden. So erfahren Benutzer mehr Sicherheit.

Barrierefreiheit

Automatisierte Lösungen helfen außerdem, sich die Freiheit der eigenen vier Wände auch im Alter zu bewahren. Vor allem dann ist es wichtig, sich daheim sicher, behaglich und geborgen zu fühlen und Bauelemente ohne Kraftaufwand steuern zu können. Smart Home Technologien nehmen unzählige Handgriffe im Alltag ab.

Möglichkeiten durch Smart Home

Mit Smart Home kann ein Zuhause komfortabler, sicherer und energieeffizienter gestaltet werden. So lassen sich Rollläden, Markisen, Licht, Heizung oder Garagentore jederzeit von zu Hause oder von unterwegs aus steuern. 
Nutzerfreundliche Smart Home Systeme wurden konzipiert, um den Benutzern das Leben zu erleichtern. Und um Spaß zu machen!