FACHVERBAND ROLLLADEN + SONNENSCHUTZ
BERLIN/BRANDENBURG E.V.

Schlüterstr. 28 · 10629 Berlin

Telefon: +49 (0)30 327604-0
Telefax: +49 (0)30 327604-56
Email:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.rollladen-berlin.de


Rollladen- u. Sonnenschutzmechatroniker/in

Aus unserem täglichen Leben sind die Produkte des Rollladen- und Sonnenschutztechniker Handwerks nicht mehr wegzudenken.

Ob Jalousie, Rollo, Rollladen, Rolltor, Rollgitter oder Markise, all diese Produkte müssen fachgerecht geplant, hergestellt, montiert, gewartet und repariert werden, hier ist der Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker gefragt.

Neben der Montage gehört auch das Wissen und die praktischen Kenntnisse über Motorisierung, Automatisierungs- und Steuerungskomponenten zum alltäglichen Berufsleben des Mechatronikers.

Ein abwechslungsreicher, interessanter Lehr- und Ausbildungsberuf mit besten Zukunftsaussichten.

Ausbildungsweg

Dreijährige Ausbildung zum Rollladen- u. Sonnenschutzmechatroniker/ in  im Ausbildungsbetrieb mit berufsbegleitenden Blockunterricht in Wiesau, Gelsenkirchen oder Pirmasens zur Erreichung des Facharbeiterbriefes

Ausbildungsordnung
Ausbildungsrahmenplan
Rahmenlehrplan


Meister/in im Rollladen- und Sonnenschutztechniker Handwerk

Meisterprüfungsverordnung


Bürokaufmann/frau für Bürokommunikation

Genauso vielfältig und abwechslungsreich wie die praktische Tätigkeit ist auch die kaufmännische Arbeit. Immer im Mittelpunkt des Betriebes, dort wo alle Informationen zusammenlaufen sind eine gute Auffassungsgabe, ausgeprägtes Organisationstalent und  technisches Verständnis, sowie die Bereitschaft mit Kunden und Mitarbeitern zu kommunizieren.

Ausbildungsweg

Dreijährige Ausbildung zum Bürokaufmann/frau im Ausbildungsbetrieb und berufsbegleitend wöchentlich in einer Berufsfachschule im regionalen Bereich